Zu Produktinformationen springen
1 von 3

Pflanzen im Glas

Asplenium antiquum | Nestfarn | Streifenfarn

Asplenium antiquum | Nestfarn | Streifenfarn

Normaler Preis €3,99 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €3,99 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Dieser Nestfarn unterscheidet sich von Asplenium nidus durch seine spitzeren und dickeren Blätter. Der Asplenium antiquum kommt auf Japan, Hongkong, Taiwan, in Fujian und auf Cheju vor.

Als einer der robusteren Farne, kann dieses Exemplar ziemlich groß werden, wächst im Flaschengarten aber erfahrungsgemäß langsam und nimmt durch die gewellten Blätter weniger Platz ein. Eine tolle Pflanze für das Badezimmer.

Größe

Ihr erhaltet eine 10-15 cm hohe Pflanze in einem 6cm Topf.

Steckbrief

Familie: Streifenfarngewächse (Aspleniaceae).
Herkunft: tropische Regionen Afrikas, Asiens & Australiens.
Beschreibung: Die Blätter wachsen in einer grundständigen, trichterförmigen Rosette
und ragen aufrecht in die Höhe. Sie sind lanzettartig geformt. Es gibt an die 100 verschiedene Arten, die je nach Kultivar
mal mehr, mal weniger stark gewellt oder gezackt sind.

Im Flaschengarten

Gefäß: kleine Gläser und aufwärts.
Wuchsform: ausladend, aufrecht, überhängend.
Zu beachten: Wächst in der Natur als Epiphyt, kann also gut auf Steine oder Stämme aufgebunden werden. Super als Solitär oder als Ergänzung; für alle Größen geeignet.
Schwierigkeit: einfach; perfekt geeignet.
Einsetzen: Pflanze mit ganzem Wurzelballen.

Als Zimmerpflanze

Anforderung: einfach.
Giftig: ungiftig.
Pflegehinweise: Er braucht eine erhöhte Luftfeuchtigkeit von 60 – 80 %. Vor Zugluft schützen und ganzjährig konstanten Temperaturen zwischen 20° und 25°
aussetzen (niemals unter 18° C). Dauerhaft feucht halten, aber Staunässe vermeiden. Kalkarmes, nicht kaltes Wasser nutzen.
Standort: hell – halbschattig.
Vermehrung: über Sporen (schwer für Laien).
Substrat: humusreiche Erde mit pH5
& einer Drainage-Schicht.

Vollständige Details anzeigen